Sonnenschutz

Gelenkarm-Markise


Die Gelenkarm-Markise bietet sich für alle Situationen an, in denen große Ausfallmaße bei geringer Markisenbreite eine optimale Verschattung gewährleisten.

Seiten-Markise


Die Seiten-Markise ist der praktische Seitenschutz für Balkon und Terrasse. Sie schützt gleichzeitig vor tiefstehender Sonne, leichtem Wind und neugierigen Blicken. Das Tuch ist im eingefahrenen Zustand optimal in der Kassette vor Staub und Schmutz geschützt. Die einfache Befestigung erfolgt über Universalhalter zur Seite oder nach hinten.

Raffstoren


Raffstoren mit gebördelten Lamellen sind die gängigsten Außenraffstoren. Sie verbinden hohen Nutzen mit robuster Technik. Diese werden auch gerne als optisches Element zur Fassadengestaltung eingesetzt.

Rundanlagen


Die horizontalen und vertikalen Anlagen passen sich den architektonischen Bedingungen der Räume formschön an. Die Bedienung erfolgt mit Schnurzug, die Wendung mit Perlkette oder auf komfortable Weise mit Elektromotor.

Bilder Quelle: